Kategorie: Tatami-Matte -Washi Tatami-

Traditionelle japanische Zimmer haben Böden aus Tatami-Matten. Man sagt, dass Tatami-Matten in Japan seit der Heian-Periode (794 - 1191 n. Chr.) verwendet werden.
Die ursprünglichen Tatami-Matten bestehen aus weichen Binsen, die sich glatt anfühlen und nie feucht werden. Sie sind das ideale Material für Böden in japanischen Häusern, da die Luftfeuchtigkeit aufgrund des Klimas das ganze Jahr über hoch ist.
Sie hat jedoch Nachteile wie Verfärbung, Abnutzung, Milbenbefall, einheitliche Größe und hohes Gewicht. Es ist notwendig, einen Tatami-Mattenhersteller zu bitten, die Oberfläche regelmäßig zu wechseln, um sie in gutem Zustand zu halten.
Um dieses Manko zu beheben, wurde Washi-Tatami entwickelt, indem abwechselnd mit Harz beschichtetes japanisches Papier Washi in Form von Strängen gewebt wurde, wobei die Textur von Binsen und die Qualität natürlicher Materialien erhalten blieben. Es ist in einer breiten Farbpalette erhältlich und kann auch in kleinen Größen bestellt werden.

4 Produkte
  • Tatami-Matte, "Honami" 4 Farben
    Verkäufer
    Yokotani
    Normaler Preis
    $60.00
    Sonderpreis
    $60.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Tatami-Matte, "Seiryu" 8 Farben
    Verkäufer
    Yokotani
    Normaler Preis
    von $57.00
    Sonderpreis
    von $57.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Tatami-Matte, "Seiryu" 7 Farben
    Verkäufer
    Yokotani
    Normaler Preis
    $57.00
    Sonderpreis
    $57.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Tatami-Matte, "Gold" & "Silber"
    Verkäufer
    Yokotani
    Normaler Preis
    $68.00
    Sonderpreis
    $68.00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft